Weltmeisterin in der Einzelverfolgung!

Siegerehrung in MoskauIm Finale der 2.000m-Einzelverfolgung bei der Bahn-Weltmeisterschaft der Junioren in Moskau erreicht Mieke mit über eineinhalb Sekunden Vorsprung vor ihrer Gegnerin Georgia Williams aus Neuseeland das Ziel und wird Weltmeisterin!

Schon in der Qualifikation war sie mit 2:27,117 Bestzeit gefahren und um 7/10 Sekunden schneller als ihre Konkurrentin.

Im Finale konnte Mieke sich noch einmal um 4/100 Sekunden steigern – sie gewann mit 2:27,113  und wurde Weltmeisterin.

Aus der Presse:

 

Hier geht es zu den Bildern aus Moskau und von der Rückkehr …

Ein Gedanke zu „Weltmeisterin in der Einzelverfolgung!

  1. Liebe Mieke, herzlichen Glückwunsch zum WM Titel. Ich habe mich sehr darüber gefreut als ich es am Sonntag gelesen habe. Am kommenden Sonntag geht es ja weiter für dich und ich drücke dir die Daumen.
    Schöne Grüße an Thomas und alles Gute Frank Bader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.