Europameisterin im Zeitfahren!

_D1Y8475Bei den Europameisterschaften im schweizerischen Nyon konnte Mieke nach ihrem tollen 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft im Zeitfahren am 27.6. in Baunatal (der die Qualifikation für die Europameisterschaften bedeutete) heute, am 10.7., die gesamte Konkurrenz schlagen und Europameisterin werden.
Die ersten drei: 1 Kroger (Ger) 40’17, 2 Eraud (Fra) 40’20, 3 Forchini (Sui) 40’22
Das komplette Ergebnis (pdf-Datei): Ergebnis_EM-Zeitfahren_U23_2014

Video von der Siegerehrung bei youtube

Hier geht es zu Miekes Bericht von der EM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.