Bundesligarennen Cadolzburg, 10.4.2011

Bei erneut strahlendem Sonnenwetter wurde heute im bayrischen Cadolzburg nahe Fürth das 2. Bundesligarennen der Saison ausgetragen. Aber nicht nur beim Wetter sind die Parallelen zum Rennen vom vorherigen Wochenende unübersehbar …
So war es erneut Lisa Fischer, die bei der Attacke aus dem gleichzeitig gestarteten Frauenrennens mitsprang und sich aus dem Feld der Juniorinnen lösen konnte. Mieke versuchte ebenfalls mitzugehen, verschaltete sich jedoch und musste die Gruppe schließlich fahren lassen.


So war der Ausgang des Rennens erneut eine klare Angelegenheit: Siegerin bei den Juniorinnen wurde Lisa Fischer. Mieke gewann der Sprint der Verfolgergruppe und wurde zweite vor Lisa Küllmer, die den dritten Platz erreichte.

In der Gesamtwertung der Bundesliga konnte Mieke sich auf den 2. Platz vorarbeiten

Unser Dank für die Fotos geht an René Penno

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.