Bundesligarennen Landshut, 5.6.2011

Mieke erneut auf dem Treppchen: Platz 2!

Über 79 Kilometer und gut 900 Höhenmeter führte die Strecke beim 6. Bundesligarennen der Saison im bayerischen Landshut.
Bei – entgegen der Ankündigung – überraschend gutem und trockenem Wetter sahen die Zuschauer ein schnelles Rennen, das ab der 6. von 10 zu fahrenden Runde von einer Spitzengruppe, in der sich neben einigen Frauen auch die 3 Juniorinnen Mieke Kröger (Team SRM & Poison), Madeleine Ortmüller (Team Fachklinik Dr. Herzog/LV Hessen-Bayern) und die Bundesliga-Führende Lisa Fischer von der Landesauswahl Thüringen befanden.

Es kam zum Sprint, in dem sich Lisa Fischer knapp vor Mieke und Madeleine durchsetzen konnte. Für die Bundesliga-Gesamtwertung heißt das: Lisa Fischer konnte ihre Führungsposition festigen, Mieke liegt nun, mit deutlichem Vorsprung auf die hinter ihr platzierte Lisa Küllmer, auf Platz 2 der Gesamtwertung. Madeleine Ortmüller folgt auf Rang 4.

Hier geht es zur Ergebnisübersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.